Beitrage zur Geologie von Hallas und der angrenzenden by Renz C., Frech F. PDF

  • admin
  • February 14, 2018
  • German
  • Comments Off on Beitrage zur Geologie von Hallas und der angrenzenden by Renz C., Frech F. PDF

By Renz C., Frech F.

Show description

Read Online or Download Beitrage zur Geologie von Hallas und der angrenzenden Gebiete PDF

Similar german books

Download e-book for kindle: Computer Bild (№18 2007) by

Осень пришла. Оглянувшись на только что закончившееся лето, можно отследить интересную тенденцию. Летние месяцы принято считать временем затишья, когда количество новых продуктов и сервисов минимально, а читателей мало интересуют вопросы, связанные с компьютерами. Однако достаточно посмотреть на новости в шести последних выпусках ComputerBild, чтобы понять: ни о каком не может быть и речи!

Download e-book for iPad: Jugendmedizin: Gesundheit und Gesellschaft by B. Stier, N. Weissenrieder

Jugendliche sind anders! In der section zwischen Kindsein und Erwachsenwerden verändern sich Körper und Seele, aber auch soziale Bindungen. Der Jugendarzt betreut in seiner Praxis nicht nur akut und chronisch kranke Jugendliche, sondern muss auch Aufklärungsarbeit leisten. Der Arzt steht vor vielfältigen Fragen, z.

Additional resources for Beitrage zur Geologie von Hallas und der angrenzenden Gebiete

Sample text

Dennoch bezeichnet »culture-fair« bei der Konstruktion von Testitems eher einen Ansatz als eine vollkommene Umsetzung. So konnte vielfach gezeigt werden, dass entgegen der Intention der Testautoren ein Rest von »Kultur-Konfundierung« dennoch erhalten bleibt (Süß, 2003). Neben der Berücksichtigung von sprachlichen Schwierigkeiten bei der Itembearbeitung bezieht sich der Aspekt der »Durchführungsfairness« beispielsweise auf die Berücksichtigung von Fähigkeiten beim Einsatz von Computern bei älteren und jüngeren Menschen.

In H. Moosbrugger & A. ). Testtheorie und Fragebogenkonstruktion. Heidelberg: Springer. Moosbrugger, H. & Goldhammer, F. (2007). Frankfurter Adaptiver Konzentrationsleistungs-Test (FAKT II). Göttingen: Hogrefe. Moosbrugger, H. & Hartig, J. (2003). Klassische Testtheorie. In K. Kubinger und R. ). Schlüsselbegriffe der Psychologischen Diagnostik, S. 408-415. Weinheim: Psychologie Verlags Union. Moosbrugger, H. & Oehlschlägel, J. (1996). Frankfurter Aufmerksamkeitsinventar. Bern, Göttingen: Huber.

8 in diesem Band) näher eingegangen. Bei der Interpretation der Normwerte ist zu berücksichtigen, ob das Merkmal in der Population normalverteilt ist. Andernfalls sind lediglich Prozentrangwerte zur Interpretation heranziehbar, da diese nicht verteilungsgebunden sind. Nichtnormalverteilte Merkmale können durch eine »Flächentransformation« normalisiert werden (vgl. Lienert & Raatz, 1998; McCall, 1939; s. Kelava & Moosbrugger, 2007, 7 Abschn. 8 in diesem Band). Bei einer Normierung ist darüber hinaus der Geltungsbereich der Normtabellen eines Tests klar zu definieren.

Download PDF sample

Beitrage zur Geologie von Hallas und der angrenzenden Gebiete by Renz C., Frech F.


by Brian
4.3

Rated 4.45 of 5 – based on 9 votes