Download e-book for kindle: Deutschland in Zahlen 2012 by

  • admin
  • February 14, 2018
  • German 3
  • Comments Off on Download e-book for kindle: Deutschland in Zahlen 2012 by

ISBN-10: 3602148998

ISBN-13: 9783602148998

Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln bietet in seinem jährlichen Kompendium "Deutschland in Zahlen" die wesentlichen Daten zu Wirtschaft und Gesellschaft der Bundesrepublik, nationwide oder nach Bundesländern gegliedert und erweitert um internationale Vergleiche: Erneut erweitert, zu rund 500 Stichworten in 183 Tabellen. Die Zahlen bieten die Entwicklung der letzten Jahre und bilden in Reihen teilweise bis auf das Jahr 1960 zurück reichende developments ab.

Show description

Read or Download Deutschland in Zahlen 2012 PDF

Best german_3 books

Das geniale Familien-Kochbuch - download pdf or read online

Dieses Buch macht Schluss mit dem täglichen rigidity: Auf die Frage "Was koche ich heute? " hat der ausführliche Rezeptteil über 360 (! ) Rezepte für warme Mahlzeiten, schnelle Snacks, kalte Speisen und Fest-Menüs parat. Auch das "Was kaufe ich ein? " beantwortet der Wochenplaner: Immer aktuell zur Jahreszeit passend.

Read e-book online Direktmarketing aus erster Hand: Zehn Pioniere und ihre PDF

Horst Löffler ist Kommunikationsberater und Studienleiter der Deutschen Direktmarketing Akademie (DDA) in Berlin. Andreas Scherfke, Fachwirt Direktmarketing DDV, arbeitet in der Produkt-Werbung der Deutschen publish in Bonn und ist zuständig für die Vermarktung der Direktmarketing-Leistungen.

Additional resources for Deutschland in Zahlen 2012

Sample text

Gehälter1 insgesamt je Arbeitnehmer u. Monat insgesamt je Arbeitnehmer u. 074,7 Nettolöhne u. 454 je Arbeitnehmer u. 630 in Prozent4 57,6 53,9 53,7 55,0 54,5 54,1 Veränderung je Arbeitnehmer u. Monat gegenüber Vorjahr in Prozent 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 Arbeitnehmerentgelt1, 2 Bruttolöhne u. -gehälter1 Nettolöhne u. -gehälter1, 3 nominal real5 nominal real6 nominal real6 10,3 4,0 2,9 3,4 1,1 0,6 0,9 0,9 1,9 1,7 1,3 1,4 0,4 –0,1 1,0 0,8 2,1 0,0 2,1 3,0 4,6 0,0 0,4 1,4 0,5 0,4 0,3 0,7 2,6 0,6 –0,1 0,3 –0,7 –0,7 0,7 –0,8 1,3 –1,1 1,4 2,2 10,2 4,3 1,9 2,9 1,2 0,1 0,8 1,3 1,4 1,9 1,4 1,1 0,5 0,3 0,8 1,5 2,3 –0,3 2,2 3,3 4,8 –0,1 –0,8 1,1 –0,2 –1,8 –0,2 0,7 0,0 0,0 0,0 0,1 –1,1 –1,2 –0,8 –0,8 –0,3 –0,7 1,0 1,0 8,5 4,6 0,1 0,5 1,4 –1,3 0,9 1,7 2,5 3,2 1,3 0,3 2,0 0,2 –0,2 1,1 1,3 –0,5 3,6 2,3 3,2 0,2 –2,5 –1,2 0,0 –3,1 –0,1 1,2 1,0 1,2 –0,2 –0,7 0,4 –1,3 –1,8 –1,2 –1,3 –0,8 2,4 0,0 1 Inländer; 2 Bruttolöhne u.

Bearbeitung Maschinenbau Herstellung von Büromaschinen, DV-Geräten, Elektrotechnik Fahrzeugbau Energie- u. Wasserversorgung Baugewerbe Handel, Verkehr, Gastgewerbe Finanzierung, Vermietung, Unternehmensdienstleister (ohne Wohnungsvermietung) Öffentliche u. private Dienstleister Wohnungsvermietung 1,5 0,3 0,7 0,6 4,1 2,1 1,9 1,0 . 12 Kapazitätsausnutzung in der Industrie1 Jahr Verarbeitendes Gewerbe2 Vorleistungsgüter 19904 1995 2000 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 89,6 84,8 87,0 83,0 83,1 84,7 84,7 87,6 89,1 87,7 72,0 80,6 86,2 89,1 83,5 85,3 80,8 81,4 83,4 82,8 86,4 87,4 85,3 70,2 81,1 85,1 Investitionsgüter Konsumgüter3 in Prozent 88,8 86,8 89,4 85,5 85,4 86,9 87,6 90,1 92,1 91,3 71,6 79,5 88,1 91,7 82,2 82,5 80,2 79,5 80,0 79,6 80,9 81,8 80,7 77,4 79,8 80,7 1 In Prozent der betriebsüblichen Vollausnutzung; saisonbereinigter Jahresdurchschnitt; ohne Nahrungs- u.

Entgeltumwandlung; einschl. Aufstockungsbeträge zu Lohn u. Gehalt sowie zur Rentenversicherung für Personen in Altersteilzeit; einschl. Aufwendungen für sonstige Vorsorgeeinrichtungen; 9 abzüglich Erstattungen; 10 gesetzlicher Mindesturlaub, Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall, gesetzliche Sozialversicherungsbeiträge der Arbeitgeber u. 418 Unternehmen u. 751 Ab 1999 nach neuem einheitlichen Insolvenzrecht u. einschl. ON AG Siemens AG BASF-Gruppe BMW Group RWE AG Robert Bosch GmbH ThyssenKrupp AG BP Europa SE Bayer AG Continental AG Shell Deutschland Oil GmbH Hochtief Aktiengesellschaft Heraeus Holding GmbH Thüga-Gruppe EnBW Energie Baden-Württemberg AG Ford-Werke GmbH5 Henkel AG & Co.

Download PDF sample

Deutschland in Zahlen 2012


by Jason
4.5

Rated 4.93 of 5 – based on 16 votes